Buchprojekt an der Paul-Kraemer-Schule

 

Das Projekt hat begonnen

Das Buchprojekt der mit und an der Paul-Kraemer-Schule hat begonnen. Die Kinder haben fleißig gemalt und geschrieben. Es hat allen Spaß gemacht und wir waren sogar in der Zeitung.

Liebe Eltern,

Ihr Kind nimmt an dem inklusiven Kunstprojekt mit der Paul-Kraemer-Schule teil. Folgende Termine und Infos stehen bereits fest:

Die Projektwoche steht unter dem Motto „Gefühle sind bunt“.
Sie findet vom 24.-28.08. 2015 in den Räumen von Alt St. Ulrich, dem inklusiven Begegnungszentrum der Gold-Kraemer-Stiftung, in Frechen-Buschbell statt.

Der Projekttag beginnt um 10.00 Uhr und endet um 14.00 Uhr. Es ist möglich, gemeinsam von der Schule aus mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin zu gelangen. Vielleicht finden sich aber auch einige Eltern zu Fahrgemeinschaften zusammen. Eine Abfrage dazu findet kurz vor den Sommerferien statt.

Begleitet wird die Projektwoche u. a. durch die Künstlerin Antje Feger aus Hamburg.

Der 2. Teil des Projekts findetan 6 unterschiedlichen Terminen im Laufe des kommenden Schuljahres statt. Hier sind 2 Termine in der Paul-Kraemer-Schule, 2 bei uns in Grefrath und 2 in der Museumsschule Köln vorgesehen.

Die dabei entstandenen Arbeiten werden im Rahmen einer Ausstellung u.a. in Alt-St. Ulrich präsentiert (voraussichtlicher Termin: 19.06.2016). Außerdem soll parallel dazu ein Begleitbuch erscheinen, das ausgewählte künstlerische und literarische Arbeiten der Kinder enthält.


Bald startet ein neues Kooperation-Projekt zwischen der GGS Grefrath und der Paul-Kraemer-Schule in Habbelrath. Vor knapp zwei Jahren gab es zwischen der Paul-Kraemer-Schule und der GGS Grefrath eine Spielekooperation. Bei dieser Spielekooperation spielten Kinder von der Paul-Kraemer- Schule mit Kindern der GGS Grefrath gemeinsam. Egal, ob Brettspiele, Kartenspiele, Fangen oder Fußball. Das Spielen hat allen Kindern Spaß gemacht.

Nun findet eine weitere Kooperation statt. Hier steht nicht das Spiel, sondern das Schreiben im Vordergrund. Kinder beider Schulen schreiben gemeinsam eine Geschichte für ein Buch, dass sogar in Druck geht. Wir freuen uns auf ein solch tolles Projekt.