Herzlich Willkommen 
auf der Homepage der GGS Grefrath!

16.01.2024:
 Die Bezirksregierung Köln hat soeben mitgeteilt, dass alle Schulen im Rhein-Erft-Kreis aufgrund der erwarteten starken Schneefälle geschlossen bleiben. Daher wird auch die GGS Grefrath morgen, 17.01.2024 geschlossen bleiben. Bitte schicken Sie Ihr Kind aus Sicherheitsgründen auf keinen Fall morgen in die Schule. Der Schulbus fährt natürlich auch nicht. 

Einen Jutesack

gab es für jede Klasse! Voll mit Mandarinen, Nüssen und zwei Tafel "Die gute Schokolade" - zum Teilen. Vielleicht haben Sankt Martin und Sankt Nikolaus ja miteinander gesprochen?

Der Nikolaus

kam tatsächlich am 6. Dezember in alle Klassen der GGS Grefrath! Und hat bei fast allen Klassen bemerkt, dass die Kinder viel größer geworden sind. 

Und wie es aussah

hatte der Nikolaus auch Freude an seinem Besuch! Danke, lieber Nikolaus!

Sankt Martin 

Ein paar Eindrücke vom Martinsfest am 9.11.23

Wandertag 23

Wir pflanzen einen Miniwald

Bei gutem Wanderwetter sind alle Klassen der GGS Grefrath am letzten Schultag vor den Herbstferien zum Wandertag gestartet: unser Miniwald am Sonnenhof, der Grefrather Weinberg, der Entenpfuhl und das Habbeltown waren unsere Stationen. Zum Abschuss haben alle auf dem Schulhof: "Gemeinschaft macht stark" gesungen. Ein guter Start in die Ferien!

Pädagogischer Ganztag des Kollegiums

Am Montag, 25.09.23 findet kein Unterricht statt, da das Kollegium eine Fortbildung zu den neuen digitalen Tafeln hat. Für die OGS und KB Kinder, die sich angemeldet haben, findet eine Betreuung statt. Alle anderen Kinder haben an diesem Tag frei.

Elterncafé mit Quiz und fairen Produkten 

In der fairen Woche hat die GGS Grefrath am Freitagnachmittag (15.9.) ein Elterncafé zu den Themen Fairtrade und Recycling veranstaltet. Die Viertklässler der Fairtrade-AG halfen tatkräftig mit, deckten den Tisch mit fairem Kaffee und Keksen und teilten fair gehandelte Schokolade sowie ein Rezeptheft mit Gerichten aus Zutaten aus dem fairen Handel aus. Außerdem stellten die Schülerinnen und Schüler den interessierten Eltern die unterschiedlichen Recycling-Projekte an der Schule vor. Danach gab es noch einen Film über den fairen Kaffeeanbau in Lateinamerika zu sehen, in dessen Anschluss Eltern und Kinder Quizfragen beantworten konnten und dabei noch Einiges über die Menschen, die den Kaffee anbauen, und ihre Arbeits- und Lebensbedingungen erfuhren. 

Auf unserem Schulacker wurde geerntet!

Nachdem das Unkraut entfernt war, kamen herrliche Möhren und Kartoffeln zum Vorschein! 

In der Koch_AG werden diese dann zubereitet und probiert! Danke allen fleißigen Ackerhänden!

Elternabend zum Thema: Mediennutzung im Grundschulalter

Am vergangenen Dienstag (05. September) fand an unserer Schule ein Elternabend zum Thema Mediennutzung im Grundschulalter statt. 

Eva-Maria-Marx gab interessierten Erziehungsberechtigten und KollegInnen einen umfassenden Einblick zur Nutzung von Medien von Grundschulkindern. 

In den unten aufgeführte QR-Codes möchte die Landesanstalt für Medien NRW Sie als Erziehungsberichtigte bei der Medienerziehung Ihrer Kinder unterstützen.

Elterncafé am 15.9.23, 14.30 Uhr

Liebe Eltern,
wir laden herzlich ein zu einem THEMEN-ELTERN -CAFÉ am Freitag, 15.09.2023, 14.30 Uhr ins Dschungelcafé. 
Dort möchten wir interessierten Eltern aus allen Klassen zwei Schwerpunkte unseres schulischen Engagements - Recycling und Fairtrade - vorstellen. Wir freuen uns, wenn Sie sich dazu Zeit nehmen können. Einige Kinder der 4. Klassen nehmen auch daran teil und geben einige Informationen weiter. Fair gehandelten Kaffee und Sprudelwasser bieten wir gerne an, wer mag, kann gerne etwas Gebäck mitbringen. 
Dagmar Falcke, Schulleiterin und Ulla Taschenberger, Koordinatorin OGS

07.09.23

Auf dem Weg zum Fahrradführerschein

Für die insgesamt 55 SchülerInnen der Elefanten- und Fuchsklasse fand das Verkehrstraining mit der abschließenden Fahrradprüfung am vergangenen Freitag statt. Drei Wochen wurde intensiv die Theorie mit den Klassenlehrerinnen geübt. 

Unter Leitung von Verkehrspolizistin Frau Nadine Krick lernten die Kinder in fünf praktischen Übungseinheiten à 90min wie sie sich im Straßenverkehr den Regeln gemäß verhalten müssen. Vor allem das Linksabbiegen, Umschauen, Handzeichen geben, und an Hindernissen vorbei fahren stellte die Kinder der Elefanten- und Fuchsklasse immer wieder vor neue Herausforderungen. Ganz schön viel, was auf einmal alles beachtet werden muss.

Nach den praktischen Übungseinheiten zum Links- und Rechtsabbiegen sowie unserem Projekttag, an dem die Übungsstrecke von Habbelrath nach Grefrath abgefahren wurde, stand am 25.8, die praktische Fahrradprüfung an. Alle Kinder waren aufgeregt, meisterten die Prüfung durchweg souverän und kamen alle mit einem Lächeln im Gesicht und unfallfrei in der Schule an. Eine großartige Leistung eines jeden Kindes. 

Alle Kinder bestanden die theoretische und praktische Fahrradprüfung und können sich nun mit einem Führerschein in den Straßenverkehr wagen. 

Wir sind sehr stolz auf unsere Viertklässler!

Dass die Kinder so gut auf die praktische Fahrradprüfung vorbereitet werden konnten, ist der durchaus engagierten Elternschaft der Klassen 4 zu verdanken. Herzlichen Dank an Frau Krick und alle unterstützenden Eltern.

Wir wünschen allen Elefanten und Füchsen stets eine gute und sichere Fahrt!

1.8.
2023

Achtung: 
Telefon & E-Mails

Leider starten wir mit zwei Problemen ins neue Schuljahr: 

unsere Telefonanlage funktioniert zur Zeit nicht ( soll ab 7.8. wieder intakt sein), bei wichtigen Anliegen bitten wir Sie, ins Sekretariat zu kommen, denn: 

auch die gewohnten E-Mail-Adressen sind zurzeit nicht erreichbar. Bitte wenden Sie sich mit Ihren Anliegen an 

sekretariat@112630.nrw.schule oder

schulleitung@112630.nrw.schule

Sommerferien! 
Am 7. August geht es wieder los!

Nur Grefi und Rathi warten schon mit ihren Schultüten darauf, dass die Schule wieder losgeht. 

Alle anderen genießen hoffentlich die Ferien und kommen gut erholt zurück. 

Für die Klassen 2 bis 4 startet der Unterricht am Montag, 7. August, um 8 Uhr und endet nach der 4. Stunde. OGS und Kurzbetreuung finden natürlich statt. Ab dem 8.8. läuft dann für diese Klassen Unterricht nach Plan. Und wir begrüßen unsere neuen Erstklässler. 

Einschulung 2023

Für unsere neuen ERSTKLÄSSLER startet die Schule am Dienstag, 8. August 2023 mit einem Gottesdienst um 8 Uhr. Die Teilnahme ist natürlich freiwillig, alle sind uns herzlich willkommen. 

Um 9 Uhr gibt es eine kleine Einschulungsfeier - bei gutem Wetter auf dem Schulhof, ansonsten in unserer Mehrzweckhalle. Für die Klassen gibt es an diesem Tag nur eine Unterrichtsstunde, so dass der Tag schon gegen 10.30 Uhr endet. 

Wir freuen uns auf die neue Eisbär- und Kokosnussklasse!

08.08.
2023

Juni 2023

GGS Grefrath: Zwei weitere Jahre als Fair Trade-Schule ausgezeichnet

Das Fairtradeteam hat den BANANENTAG als Bananen für alle andere Kinder sehr anschaulich gemacht. Ein dickes DANKESCHÖN an euch! Fair ist echt wichtig!

Schon seit 2016 ist die GGS Grefrath eine Fair Trade-Schule, jetzt wurde ihr der Titel für weitere zwei Jahre verliehen. Die Urkunde bescheinigt, dass wir durch unser Engagement den fairen Handel weltweit unterstützen. Das haben die Viertklässler aus der Fair-Trade-AG am Beispiel des Anbaus von Bananen an einem Montag im Juni den Schüler*innen und Lehrerinnen sehr anschaulich erklärt. So erfuhren die interessierten Zuhörer, dass das Fair Trade-Logo bedeutet: Die Bauern haben bessere Arbeitsbedingungen und werden fair bezahlt, Kinderarbeit ist verboten und die Umwelt wird geschützt.       

Zum Abschluss des Bananentags gab es dann noch für alle eine Banane – fair gehandelt natürlich und besonders lecker!

 

GGS Grefrath, Beethovenstraße 1, 50226 Frechen                               Tel.: 02234/ 38155

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.